Epilepsie

Bei einem epileptischen Krampfanfall ist das Gleichgewicht der hemmenden und erregenden Kräfte im Hirn gestört. Dies führt zu plötzlichen Entladungen. Es können keine Ursachen nachgewiesen werden oder aber endogene Faktoren wie Stoffwechselstörungen oder eine familiäre Veranlagung und andererseits exogene Schadensmechnismen wie Traumen, Blutungen, Entzündungen, Tumore.

Behandlung

Je nach der persönlichen Ausprägung der Krankheit kann ich Ihnen Therapievorschläge unterbreiten. Ich freue mich auf Ihre Nachricht oder Ihren Anruf.